8 Tipps zur Optimierung für Suchmaschinen

Optimierung für Suchmaschinen - 8 Tipps

8 Tipps zur Optimierung für Suchmaschinen

Tolle Produkte, einzigartige Dienstleistungen, erstklassiger Service? Das alles nützt Ihnen jedoch wenig, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen nicht im Internet gefunden werden. Doch dies gelingt in erster Linie nicht über eine attraktive Website, sondern über eine durchdachte Optimierung für Suchmaschinen. Hier finden Sie acht wertvolle Tipps für ein besseres Ranking in den Suchmaschinen.

Tipp 1: Keywords als Schlüssel für Klicks

Wenn es um Optimierung für Suchmaschinen geht, sind die Keywords den Website-Betreibern noch am ehesten als adäquates Mittel zur Auffindbarkeit im weltweiten Netz bekannt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang jedoch nicht nur das Verwenden der idealen Keywords für Ihr Unternehmen. Entscheidend ist auch die prozentuale Häufigkeit unter den Wörtern im Text sowie die Stellen, an denen die Schlüsselwörter gesetzt werden. Hier geht es nicht nur um Titel sowie den ersten und letzten Absatz im Textkörper, sondern auf um die Platzierung in Bildunterschriften, Verlinkungen oder Alt-Tags.

Tipp 2: Die Meta-Daten nicht vergessen

Auch die Gestaltung von Meta Title und Meta Description ist entscheidend. Wichtige Elemente wie Name und Sitz Ihres Unternehmens sowie das Hauptkeyword müssen hier untergebracht sein. Zudem ist auf eine maximale Länge (etwa bis 60 Zeichen beim Meta Title und bis 155 Zeichen bei der Meta Description) zu achten.

Tipp 3: Content mit Mehrwert

Wenn es um Optimierung für Suchmaschinen geht, wird Google von den Website-Gestaltern oft als eine Art „Feind“ gesehen, den es zu überlisten gilt. Doch Google und Co. haben großes Interesse daran, dass die User einer Seite auf einen hochwertigen Content treffen. Optimierung für Suchmaschinen bedeutet also auch ein hohes Maß an Information und Leserfreundlichkeit.

Tipp 4: Auf Struktur und Zwischenüberschriften achten

Dieser Tipp ist nicht nur im Hinblick auf die Optimierung von Suchmaschinen wichtig. Lange Textblöcke, die wie Mauern ganze Websites einnehmen sind unattraktiv und nehmen die Lust am Lesen. Eine gezielte Auflockerung durch aussagekräftige Bilder und sinnvolle Überschriften macht jeden Content hochwertiger. Das honoriert nicht nur der Leser mit einer längeren Verweildauer auf Ihrer Website, sondern auch die Suchmaschine!

Tipp 5: Die URLs sprechen lassen

Die URL ist eine wichtige Basis für Alleinstellungsmerkmale und damit die Unverwechselbarkeit eines Unternehmens sowie seiner Produkte oder Dienstleistungen. Es ist eine Folge von Worten, die ein Interessent und potenzieller Kunde eintippen könnte und die ihm im Idealfall sogar in Fleisch und Blut übergeht. Nehmen Sie sich daher Zeit, eine sprechende URL zu kreieren, in die Sie wertvolle Information hineinpacken. Das ist nicht nur der Firmenname, den Sie vielleicht sogar mit anderen Unternehmen teilen. Es ist je nach Einzigartigkeit auch der Firmensitz, ein Hauptprodukt oder eine Kernkompetenz.

Tipp 6: Rückhalt durch Backlinks

Backlinks sind Verweise von anderen Webseiten auf den eigenen Internetauftritt. Sie sind ein echter Rückhalt, wenn es um Optimierung für Suchmaschinen geht. Denn sie zeigen, dass Ihr Unternehmen auch im weltweiten Netz Beziehungen zu anderen Unternehmen, zu relevanten Kunden oder vielleicht auch sozialen Einrichtungen hat. Das wird nicht nur von den Besuchern Ihrer Seite geschätzt, sondern auch von Google mit einem besseren Ranking belohnt.

Tipp 7: Mit Sicherheit verbunden

Sichere Verbindungen werden immer geschätzt. Das gilt im privaten Leben und im beruflichen Umfeld ebenso wie rund um die virtuellen Aktivitäten im Internet. Mit sicheren Verschlüsselungen (SSL / https) schützen Sie die Menschen, die auf Ihrer Website zu Gast sind und dort vielleicht sogar sensible Daten hinterlassen. Und dieser Schutz ist auch ein wichtiger Faktor bei der Optimierung für Suchmaschinen.

Tipp 8: Die Social Media im Fokus

Zeigen Sie, dass Sie ein offenes Unternehmen sind, das sich aktiv an moderner Kommunikation beteiligt und interaktive Strömungen rund um die verschiedenen Nachrichtenkanäle gerne aufgreift. Ein Unternehmen kann sich heute im Internet nicht nur durch Webseite und ein Forum präsentieren. Heute gehören Facebook, Twitter, Instagram und YouTube als wichtige Plattformen dazu.

Fazit zur Optimierung für Suchmaschinen

Es gibt zum Thema Optimierung für Suchmaschinen eine Menge Dinge, die Sie tun können, ohne dass der Eindruck entsteht, eine Website sei nicht für den Kunden, sondern für die Suchmaschine gestaltet. Wenn Sie sich unsicher fühlen, lassen Sie sich von einem Profi unterstützen, der ein echter Experte auf dem Gebiet der erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung ist!


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, empfehle ihn bitte weiter:


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

SEA Marketing Agentur Stuttgart

SEA Marketing – Der effektive Weg zu mehr Webseitenbesuchern

Wenn Sie mehr Besucher auf Ihre Webseite locken und somit zugleich mehr Kunden generieren möchten, so spielen Suchmaschinen wie Google eine herausragende Bedeutung. Neben der organischen Anzeige Ihrer Webseite in den Suchmaschinen-Rankings können Sie jedoch auch Google Adwords nutzen, um direkte Ergebnisse zu erzielen und sichtbarer zu werden. Mit SEA Marketing sofort mehr Besucher generieren.

Mehr lesen
SEO-Webseite - modernes Webdesign aus Stuttgart

Modernes Webdesign die Basis für SEO

Modernes Webdesign und SEO scheinen auf den ersten Blick nicht allzu viel miteinander gemein zu haben, doch wenn Sie sich etwas intensiver mit der Suchmaschinenoptimierung beschäftigen, werden Sie alsbald feststellen, dass ein gutes und vor allem technisch korrektes Webdesign, Ihnen bei Google die entscheidenden Plätze sichern kann. Was dabei für einen entscheidenden Einfluss auf gutes […]

Mehr lesen
Lokales Online-Marketing Stuttgart

Lokales Online-Marketing für mehr Besucher

Lokales Online-Marketing wird immer wichtiger. Denn immer mehr Menschen nutzen für die Informationsgewinnung unterwegs ihr Smartphone oder ihr Tablett, welches dank GPS-Ortung von den Suchmaschinen örtlich direkt eingegrenzt werden kann. Bei Suchen nach bestimmten Schlagwörtern und Keywords spielen die lokalen Suchergebnisse, also die Angebote in der unmittelbaren Umgebung eine immer wichtigere Rolle. Eine lokale Suchmaschinenoptimierung […]

Mehr lesen
zurück